Aktuelle Beiträge

In meinen Beiträgen berichte ich über aktuelle Situationen und Wissenswertes aus Australien. Ganz gleich ob saisonale Schwerpunkte, Tipps zur Reiseplanung, aktuelle Infos zum groben Wettergeschehen oder die Änderungen von gesetzlichen Reisebestimmungen, ich gebe Ihnen meine Erfahrung aus erster Hand weiter, berate Sie auch gern persönlich vorab und ermögliche Ihnen einen Einblick ins echte und unverfälschte Australien.  


Wie alles begann

Als österreichische Auswanderin unterstütze ich deutschsprachige Touristen in Australien bei ihrer Urlaubsplanung, mit Tagestouren und einem Notallservice für die Zeit des Urlaubs. Aber wie kam es dazu?

Ohne Englisch in Down Under?

We No Speak Americano! Das ist nicht nur der Titel des Welthits der australischen Band Yolanda Be Cool aus dem Jahr 2010, sondern auch Realität für viele Besucher und Einwanderer des südlichen Kontinents. Doch: Wer seine Probleme mit Englisch im Allgemeinen hat oder die australische Variation mit

Das Northern Territory

Im Norden nichts Neues? Der Urlaub in der Ferne ist viel zu lange her, Europäer träumen gerade in Zeiten von Corona vermehrt von Erholungs- und Entdeckungsreisen weit weg von Zuhause. Besonders Australien übt einen großen Reiz auf die Menschen im „kalten Norden“ aus. Viele von ihnen melden sich

Gefährliche Tiere

Wie wahrscheinlich ist es, dass ich während meines Australienaufenthaltes von einem Tier tödlich verletzt werde? Diese Frage erreicht mich sehr oft und ich möchte Dir die Angst davor nehmen.

Australien – das Land der endlosen Weite?

Down Under ist bekannt für seine Landschaft, für die atemberaubende Natur und ganz besonders für seine endlos wirkende Weite.

Ich bin dann mal weg!

„Mama, Papa, ich bin dann mal weg. Ich fliege für fünf Wochen nach Australien. Ein paar Euros sind schon zur Seite gelegt, um mir vor Ort ein cooles Auto zu kaufen und dann geht’s die Süd- und Ostküste hoch von Melbourne nach Cairns.“
> weitere Beiträge laden